Organisation

Präsident: Andrea Bonomi Ehemaliger Mitarbeiter des Instituts (1993-2002)

Vizepräsidentin: Béatrice Métraux  Ehemalige Mitarbeiterin des Instituts

Generalsekretärin: Marie-Laure Lauria Mitarbeiterin des Instituts

Kassenwart: Olivier Frossard    Ehemaliger Mitarbeiter des Instituts

Beisitzer:

Christina Schmid, Direktorin des Instituts 

Lukas Heckendorn Urscheler, Vizedirektor des Instituts

Sadri Saieb, Leiter der Bibliothek des Instituts 

Luc Recordon, Rechtsanwalt bei R&Associés avocats, ehemaliger Ständerat im eidgenössischen Parlament

Gian Paolo Romano, Ehemaliger Mitarbeiter des Instituts

Christiane Serkis, Ehemalige Mitarbeiterin des Instituts, ehemalige Generalsekretärin des AiSDC

Pierre Widmer, Ehemaliger Direktor des Instituts (1990-2003) und ehemaliger Präsident des AiSDC (2002-2018)



Botschafterinnen und Botschafter: 

Die Mission der Botschafterinnen und Botschafter des AiSDC besteht darin, das Schweizerische Institut für Rechtsvergleichung in ihrer jeweiligen Region und in ihrem beruflichen Umfeld – sei es in der juristischen Praxis oder an der Universität - bekannt zu machen, namentlich indem sie 
-    über die Aktivitäten des Instituts informieren; 
-    Kontakte zwischen dem Institut und interessierten Personen aus ihrem Umfeld herstellen, beispielsweise zur Akquisition von Beiträgen zu wissenschaftlichen Tagungen und zu Publikationen des Instituts sowie für spezielle Forschungsprojekte und als externe Experten; 
-    Empfehlungen für künftige Stipendiatinnen und Stipendiaten abgeben; 
-    Vorschläge für die Zusammenarbeit zwischen ihrer angestammten Institution (namentlich Universitäten) und dem Institut sowie für den gegenseitigen Informationsaustausch (gemeinsame Organisation von Seminaren und Kolloquien) unterbreiten; 
-    Neue Mitglieder für den AiSDC anwerben. 

Botschafter/innen