Benutzerservice und Bibliotheksführungen

Auskunftsdienst

Für Fragen im Zusammenhang mit der Literatursuche in unseren Sammlungen stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Live Chat: Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

  •  E-Mail

  • Sie können uns auch von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer +41 21 692 49 23 erreichen.

  • Vor Ort wenden Sie sich bitte direkt an unseren Auskunftsdienst. Er befindet sich im Empfangsbereich der Bibliothek und ist täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Ausserhalb dieser Öffnungszeiten wird Ihnen unser Empfangspersonal gerne eine(n) Bibliothekar(in) vermitteln.

  • Für eine Einführung in unsere Sammlungen und Datenbanken können Sie auch mit einer unserer Fachpersonen einen Termin vereinbaren.

Unser Auskunftsdienst steht Ihnen gerne für folgende Anfragen zur Verfügung:

  • Lokalisierung von Dokumenten

  • Einführung in unsere Sammlungen

  • Überprüfung bibliographischer Angaben

  • Identifizierung von juristischen Akronymen und Abkürzungen 

Wichtiger Hinweis: Für juristische Auskünfte sowie Rechtsgutachten wenden Sie sich bitte ausschliesslich an unser Sekretariat

 

Fernleihe und Dokumentenlieferung

Ausleihe

Die Bibliothek des Schweizerischen Instituts für Rechtsvergleichung ist keine Leihbibliothek. Allerdings nehmen wir in beschränktem Umfang am nationalen (PEB) und internationalen Leihverkehr (ILL) mit anderen Bibliotheken teil. Für den internationalen Leihverkehr werden alle Sendgebühren dem Empfänger übertragen. Als Gebührengeld werden ausschliesslich IFLA Vouchers akzeptiert.

Verliehen werden Werke mit Ausnahme folgender Dokumente:

  • Nachschlagewerke  

  • Zeitschriften

  • Loseblattsammlungen

  • Werke aus dem Altbestand

  • seltene Werke ausländischen Rechts, die schwer ersetzbar sind (Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien)



Dokumentenlieferung

Von allen Dokumenten unseres Bibliotheksbestandes können jedoch Fotokopien angefertigt werden. Die Lieferung erfolgt in der Regel per E-Mail innerhalb von 24 Stunden.

Gebühren:

  • Internationaler Leihverkehr: Ein IFLA Voucher pro Artikel oder pro Veröffentlichung in einem Sammelwerk, unabhängig von der Seitenzahl.

Sie können uns telefonisch unter +4121-692 49 11 oder per E-Mail unter folgender Adresse erreichen: illla87@isdc-dfjp.unil.ch 

Wir nehmen auch am Service ILL RERO teil, einem elektronischen Reservierungssystem, das den meisten schweizerischen und ausländischen Bibliotheken zugänglich ist. Das Formular können Sie online abrufen. 

 

Arbeitsplatzreservierungen

Die Bibliothek bietet die Möglichkeit einer Arbeitsplatzreservierung für alle schweizerischen und ausländischen Studierenden und Forschenden im Recht. Mehr Informationen finden Sie bei unserer Forschungsunterstützung

Welcome Center

Forschende, welche die Bibliothek des Schweizerischen Instituts für Rechtsvergleichung für ihre Recherchen nutzen möchten, werden persönlich im Welcome Center empfangen.

Das Welcome Center richtet sich insbesondere an diejenigen Forschenden, die einen Tisch in der Bibliothek reserviert haben. Aufgabe des Welcome Centers ist es, diesen schon ab Beginn ihres Aufenthaltes möglichst viele Informationen über die Dienstleistungen, Recherchemöglichkeiten, Zugangsmodalitäten und die Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Dadurch dient das Welcome Center als Verbindungsplattform zwischen den verschiedenen Dienstleistungen des Instituts und den Nutzern der Bibliothek. Gleichzeitig dient es als Koordinator der Kontakte innerhalb des Instituts sowie nach aussen hin, insbesondere mittels des Vereins der Alumni und Freunde des Schweizerischen Instituts für Rechtsvergleichung (Association des Alumni et Amis de l’Institut suisse de droit comparé, AiSDC).